Dr. med. Alexander Kosarev

Privatpraxis - Hilfe bei Schmerzen

089 / 99 20 14 11

Herzschmerzen - Schmerzen im Brustbereich - Dr. Alexander Kosarev

Herzschmerzen und Schmerzen im Brustbereich können zahlreiche Ursachen haben. Nicht immer ist das Herz direkt betroffen, die Ursachen können auch im Atmungsapparat oder Verdauungstrakt liegen.

 

Die Beschwerden könne, je nach Ursache, in kurzen oder längeren Abständen auftreten. Dies hat zur Folge, dass viele Patienten nicht sofort einen Arzt konsultieren.

 

Welche Ursachen können Herzschmerzen haben?

Ob es sich bei der Ursache von Herzschmerzen tatsächlich um eine Erkrankung des Herzens oder Herz-Kreislauf-Systems handelt, ist auf Grund der subjektiven Wahrnehmung der Herzschmerzen nicht leicht zu diagnostizieren.

 

Ursachen für Herzschmerz können Herzinfarkt, Angina pectoris (Durchblutungsstörung des Herzens), koronare Herzkrankheiten, Herzmuskelentzündungen, Vorhofflimmern, und viele andere Erkrankungen sein.

 

Andere Ursachen, wie beispielsweise Lungenembolien, Lungenfunktionsstörungen, Zwerchfellkrämpfe, Speiseröhrenerkrankungen wie Reflux, Magenschleimhautentzündungen, Tietze- oder auch Roemheld-Syndrom können ebenfalls ein Ausstrahlen der Schmerzen in den Brust- oder Herzbereich zur Folge haben.

 

Was tun bei Herzschmerzen?

Herzschmerzen sind in der Regel zunächst unauffällig, werden aber mit der Zeit stärker. Dies geht schließlich so weit, dass normales Durchatmen nicht mehr möglich ist, es folgen starkes Schwitzen und eine deutliche Beeinträchtigung der Atmung. Es sollte also schon bei den frühen, leichten Anzeichen ärztlicher Rat eingeholt werden.

 

Die Therapie der Herzschmerzen fällt je nach Ursache und Auslöser unterschiedlich aus, meist hört sie bei operativen und medikamentösen Behandlungen nicht auf. Auch hier ist die Kooperationsbereitschaft des Patienten entscheidend. Schon eine Änderung der Lebensgewohnheiten (das Rauchen aufgeben, Übergewicht reduzieren, Ernährung umstellen, u.v.m.) kann eine deutliche Besserung der Beschwerden bewirken.